Windenergietechnik

 

Video

Zum Starten des Videos auf den Knopf ( ▶ ) drücken.

Über den Studiengang

Hier finden Sie alle Infos zum Studiengang Windenergietechnik

Sie ist in den letzten Jahren zu einer unverzichtbaren Akteurin auf dem Energiemarkt geworden: Die Windenergie. Mit rasantem Wachstum erlebt die Branche eine steigende Entwicklung, was zu einem starken Anstieg der Arbeitsplätze führt.

Mehr als 150.000 Menschen sind allein in der deutschen Windenergiebranche beschäftigt und der Bedarf an qualifizierten Ingenieurinnen und Ingenieuren, die die On- und Offshore-Anlagen entwickeln, projektieren und betreiben, wird in naher Zukunft kaum noch zu decken sein. Ausschlaggebend für diesen Boom in Deutschland sind unter anderem der Bau von großen On- und Offshore-Windparks und die Unterstützung der Regenerativen Energien durch die Politik sowie die Diskussion um den Klimawandel und dessen erste sichtbare Auswirkungen.

Auf der Grundlage dieser nationalen sowie internationalen Entwicklungen im Bereich der Windenergie, und des von der Industrie an die Hochschule herangetragenen Bedarfs an spezifisch qualifizierten Ingenieurinnen und Ingenieuren, ist der Masterstudiengang Windenergietechnik entstanden. In dem Studiengang werden Ingenieurinnen und Ingenieure ausgebildet, die das komplexe System "Windenergieanlage" als Ganzes verstehen und als Fach- und Führungskräfte themenübergreifende Aufgaben in der Windenergietechnik umfassend wahrnehmen können. So kann rechtzeitig auf den starken Anstieg der zu besetzenden Stellen in der Windenergiebranche reagiert werden.


Weiterführende Links

Zeitplan der Veranstaltungen

11:00 Uhr
Begrüßung durch den Rektor Prof. Dr.-Ing. Ritzenhoff
Interview mit Prof. Dr. rer. nat. Rascher-Friesenhausen (MT)
Besuch des Schiffsdiesels (ABT/SBT)
Vorstellung des International Office mit Tina Frormann
12:00 Uhr
Besuch des Labors Wirbelschichtverfahren (NEU/PEET)
Besuch des HKL-Labors (GET)
Vorstellung des AStA
Interview mit Prof. Dr. Kudlacek (ISSM)
Laborbesuch (BMR/BioT)
13:00 Uhr
Interview mit Prof. Dr.-Ing. Radfelder (INF/WINF)
Interview mit Prof. Dr. Feldmeier (BWL)
Vorstellung Open:MINT
Interview mit Prof. Dr. Dr. Vogel (GIF)
Voraussichtlich Drohnenflug über das Campusgelände
14:00 Uhr
Besuch des Braulabors (LTW)
Interview mit Prof. Dr. Dr. Papathanassis (CTM)
Besuch des Labors für Verpackungstechnik (TWL)
Besuch des Labors Bearbeitungszentrum
15:00 Uhr
Gesprächsrunde: Digitales Semester mit Oliver Radfelder und Matthias Kniebusch
Besuch des Labors für Meerestechnik (MAR/WET)
Vorstellung des Immatrikulations- und Prüfungsamts mit Susanne Zerbst

Fragen zum Studiengang?

Dann können Sie hier einem BigBlueButton-Raum beitreten, um mit Dozent*innen und Studierenden zu reden und mehr über den Studiengang Windenergietechnik zu erfahren.

BigBlueButton ist eine Webkonferenz-Software, die es mit einem Mikrofon ermöglicht, wie in einer Konferenz vor Ort miteinander zu sprechen.

Halten Sie also Ihr Mikrofon und Kopfhörer bereit und klicken Sie zum Beitreten des Inforaumes auf den großen blauen Knopf.

Der Raum ist besetzt von etwa 15:30 Uhr - 16:30 Uhr

Falls Sie Hilfe benötigen, gibt es einen Hilferaum, in denen Studierende heute bei Problemen mit BBB helfen:

Zum BBB-Hilferaum